innovativ | ausgezeichnet | versandkostenfrei

Fritz und Franken – Über uns

fritz und Franken

Wir sind Miriam Franken und Friedrich, aka Fritz Gerdes, zusammen bilden wir das Designstudio Fritz und Franken aus Münster. Wir legen unseren Fokus auf klare Formensprache und selbsterklärendes Design, welches einen größtmöglichen Nutzen mit sich bringt. Das kann bedeuten, dass unsere Produkte vom Nutzer mitgestaltet werden und / oder so mobil sind, dass sie sich in viele unterschiedliche Wohnkonzepte eingliedern lassen.

Unsere Produkte zeichnen sich durch eine ehrlich grafische Formensprache und bewusstes Einsetzen von Farbe aus. Die Qualität unserer Produkte ist sehr hochwertig und damit langlebig. Wir bauen die ersten kleinen Serien daher meist selbst und können so Verbesserungspotentiale ungefiltert aufdecken und direkt umsetzen. Dass wir beide vor dem Produktdesignstudium Tischler geworden sind, ist hierbei ein großer Vorteil. Außerdem haben wir individuelle Stärken, die in jedes Produkt einfließen.

Miriam ist zum Beispiel extrem gut darin, neue Idee zu generieren, zu sammeln und zu strukturieren und Texte wie diesen zu schreiben.

Fritz ist sehr kommunikativ und übernimmt daher den Kontakt zu Kunden und Herstellern und hält auch unsere Präsentationen. Außerdem organisiert er gern und übernimmt daher unsere Buchhaltung.

Beistelltisch ff_etage

Wir denken gleich, haben gleiche gestalterische Ansprüche, oft dieselben Problemlösungen, können abends auf dem Sofa lange über neue Ideen philosophieren und mal schnell aus einfachen Mitteln (Pizzabrett=Standfuß, Rundholz aus dem Keller= Tischbein, Pappkreise= Tischplatte und Haargummis zum Arretieren der Tischplatten) Modelle bauen. Zwar sind von diesem Pappkreis/Rundholz/Haargummi-Modell leider keine Aufnahmen überliefert, aber der fertige Prototyp sah dann so, wie hier im Bild zu sehen, aus.

Inspiration finden wir überall: auf Reisen, durch andere Menschen oder auch durch die alltägliche Beobachtung unserer Umgebung und Umwelt. Einen großen Einfluss auf unsere Arbeit nehmen auch unsere Kinder. Dieser Einfluss zeigt sich in weiteren Attributen unserer Produkte: Form, Farbe, Materialität- und natürlich legen wir besonderen Wert auf die sicherheitstechnischen Anforderungen. Unsere Arbeit ist sehr abwechslungsreich. Eine neue Produktentwicklung ist zeit- und kostenintensiv und voller Höhen und Tiefen. Wir sind immer wahnsinnig gespannt auf das Ergebnis der ersten Serie. Sobald dieses unseren Vorstellungen entspricht und produziert wurde, kann man es hier erwerben. Wir freuen uns über ehrliches Feedback, gute Gespräche und hoffen natürlich das euch unsere Arbeit gefällt!

Gute Gestaltung bedeutet für uns das Zusammenspiel von Material, Raum, Form, Farbe und Funktion. Sie ist sinnlich, möchte gefühlt und begriffen werden. So kann uns ein Produkt aus Holz durch Geruch und Haptik die Natur ein Stück im Raum erleben lassen. Die Gestaltung steht im Kontext zu ihrem Zweck und sollte den jeweiligen Ansprüchen gerecht werden. So kann sie beruhigen, aufheitern, hervorheben, beflügeln... Produkte können sich zurücknehmen und sich in bestehende Raumkonzepte integrieren oder bewusst im Mittelpunkt stehen.

Gute Gestaltung steigert die Wertschätzung zum jeweiligen Produkt, sie macht es somit besonders und wertvoll. Wir mögen es, wenn Materialität, Konstruktion und Verarbeitung spürbar und nachvollziehbar wird und so die Qualität der Produkte ausdrückt. Gute Gestaltung ist für uns zeitlos, funktional und mobil. Und großartig, wenn sie so einfach wie genial ist.